Enjin Coin Surges 15.70%, Exciting Traders with Positive Developments

• Enjin Coin (ENJ) had gained 15.70% in the past 24 hours at press time.
• Enjin Coin is not known for colossal price movements, making today’s price surge a surprise for many crypto traders and investors.
• The recent development update to the Enjin ecosystem appears to have energized ENJ buyers as they anticipate the network to witness extensive growth in the coming months.

Today, the crypto market was taken by surprise as the price of Enjin Coin (ENJ) rose by 15.70%, making it the top gainer of the day. At press time, ENJ was trading at around $0.4265. This surge is even more remarkable considering that ENJ is not known for its large price swings, making today’s spike a real cause for celebration.

Enjin Coin is the cryptocurrency associated with the Enjin Network, a blockchain-based protocol that allows game developers to tokenize in-game items on the Ethereum blockchain. Since its inception, the Enjin platform has seen a steady growth in adoption among developers. This latest price surge appears to be a result of a recent development update to the platform, which has excited buyers who are now expecting the Enjin ecosystem to see extensive growth in the coming months.

The update appears to have been well-received by the market, as evidenced by the ENJ token’s impressive 51% growth over the past seven days. This price surge has also pushed Enjin Coin ahead of its closest competitors, with the second largest gainer today being KAVA, up 10.14%, and the third being Hedera (HBAR), up 9.50%.

It’s clear that the market is excited about the potential of the Enjin platform, and this latest price surge is a testament to that. With more updates expected in the near future, it’s likely that the price of ENJ will continue to climb in the coming months.

La Blockchain y los Activos Digitales

En los últimos años, el desarrollo de la tecnología ha avanzado mucho. Esto ha llevado a la aparición de nuevas formas de realizar transacciones, almacenar datos y compartir información. Estas nuevas formas de trabajar con la información se conocen como blockchain y los activos digitales. En este artículo se explicarán qué son la blockchain y los activos digitales, y cómo se relacionan entre ellos. Además, se explicará el servicio de Bitcoin Future, sus ventajas y sus riesgos.

¿Qué es una Blockchain?

Una blockchain es una base de datos distribuida. Esto significa que los datos no se almacenan en un solo servidor, sino que se distribuyen entre los usuarios de la red. Esta tecnología permite que la información que se almacena sea inmutable. Esto significa que una vez que los datos se han almacenado, no se pueden modificar, borrar ni alterar. Esto garantiza la seguridad de los datos y evita el fraude.

¿Qué son los Activos Digitales?

Los activos digitales son una forma de moneda digital que se puede usar para realizar transacciones de forma segura. Estos activos digitales se basan en la tecnología blockchain y utilizan criptomonedas para realizar transacciones. Las criptomonedas son una forma de moneda digital que se puede usar para comprar y vender bienes y servicios. Las criptomonedas tienen muchas ventajas, como la seguridad, la velocidad y la facilidad de uso.

Criptomonedas

Las criptomonedas son una forma de moneda digital que se basa en la tecnología blockchain. Estas monedas digitales se pueden usar para realizar transacciones de forma segura, rápida y sin intermediarios. Existen muchas criptomonedas, como Bitcoin, Ethereum, Litecoin y muchas otras. Estas monedas se pueden usar para comprar y vender bienes y servicios.

Utilización de la Blockchain

La tecnología blockchain tiene muchas aplicaciones. Se puede usar para realizar transacciones financieras, como compras, ventas y transferencias de dinero. También se puede usar para almacenar datos de forma segura y garantizar que los datos sean inmutables. Esto significa que los datos no se pueden modificar, alterar o borrar una vez que se han almacenado.

Riesgos Asociados a los Activos Digitales

Aunque los activos digitales tienen muchas ventajas, también presentan algunos riesgos. Estos riesgos incluyen la volatilidad, el riesgo de cambio de precios, el riesgo de ciberataques y la falta de regulación. Estos riesgos son importantes de tener en cuenta a la hora de invertir en activos digitales.

Bitcoin Future: ¿Qué es y cómo funciona?

Bitcoin Future es una plataforma de inversión en línea que permite a los usuarios invertir en criptomonedas, monedas fiduciarias, acciones, materias primas y otros activos financieros. La plataforma ofrece herramientas de trading avanzadas, como gráficos en tiempo real, una amplia selección de activos y una plataforma de inversión social. Esto permite a los usuarios compartir información y conocimientos entre ellos para tomar decisiones de inversión informadas.

Ventajas de Utilizar Bitcoin Future

Bitcoin Future ofrece muchas ventajas para los usuarios. Estas ventajas incluyen una interfaz de usuario intuitiva, una plataforma de inversión social para compartir información y conocimientos, un amplio rango de activos financieros, herramientas de trading avanzadas y una amplia selección de criptomonedas. Estas características hacen que Bitcoin Future sea una plataforma ideal para los inversores principiantes y avanzados.

Riesgos Asociados a Bitcoin Future

Aunque Bitcoin Future ofrece muchas ventajas, también presenta algunos riesgos. Estos riesgos incluyen el riesgo de cambio de precios, el riesgo de ciberataques, el riesgo de fraude y el riesgo de operaciones especulativas. Los usuarios deben tener estos riesgos en cuenta antes de invertir en la plataforma.

Conclusión

En este artículo se ha explicado qué son la blockchain y los activos digitales. Se ha explicado cómo se relacionan entre ellos y cómo se pueden usar para realizar transacciones de forma segura y rápida. Además, se ha explicado el servicio de Bitcoin Future, sus ventajas y sus riesgos. Esto permite a los usuarios tomar decisiones de inversión informadas.

Robinhood Delists Bitcoin SV to Ensure Market Integrity

Bulletpoints:
• Robinhood has announced plans to delist Bitcoin SV (BSV) before the end of January.
• Customers will not be able to deposit or trade Bitcoin SV after January 25th.
• Any Bitcoin SV held in user accounts will be sold at market value and the proceeds given to the respective users.

Robinhood, the popular online trading app, announced on Wednesday that it is delisting the cryptocurrency Bitcoin SV (BSV) by the end of January. The decision came after an extensive review of all the cryptocurrencies that the platform offers.

Starting from now and until January 25th, customers will still be able to hold and sell any Bitcoin SV that they may already have. But after this date, the platform will no longer support Bitcoin SV trades, purchases, or transfers. Any Bitcoin SV held in user accounts will be sold at market value and the proceeds given to the respective users.

The company released a statement on its website stating that “We have a rigorous framework in place to help us regularly review the crypto we offer on Robinhood…We are extremely selective about the assets we offer as we build toward our goal of making Robinhood Crypto the most trusted, lowest cost, and easiest to use on-ramp to crypto.”

The news has been met with mixed reactions from the cryptocurrency community, with some feeling that the decision was arbitrary and lacked transparency. Others have applauded the move, arguing that it is a necessary step to ensure that the cryptocurrency space is more secure and regulated.

Regardless of the opinions, it is clear that Robinhood is taking steps to ensure the safety of its customers and the integrity of the cryptocurrency market. With the delisting of Bitcoin SV, the platform is sending a clear message that it is committed to providing only the best and most reliable services for its customers.

Invest in Metacade: Unlock Profits, Games, and a Unique Crypto Gaming Experience

• Metacade is a rising star in the GameFi sector that is gaining significant traction with investors.
• Metacade stands to lead the convergence of metaverse, arcade games, and cryptos.
• Investors, developers, gamers, and crypto fanatics can benefit from the platform through profitable investment and staking opportunities, an unrivaled choice of games, and a platform to test and market their games.

GameFi and play-to-earn (P2E) have been gaining an increasing amount of attention from investors in the past few years, and it’s not difficult to see why. These emerging technologies have the potential to revolutionize the gaming industry, providing players with the opportunity to turn their gaming skills into real-world profits. This has led to the rise of new players in this sector, such as Metacade, which has been making waves in the crypto gaming world since its launch.

Metacade is a platform that stands to lead the convergence of metaverse, arcade games, and cryptos. It is the #1 Web3 community hub for gamers, developers, investors, and crypto fanatics, and it offers something of real value to all four groups. Gamers can enjoy an unrivaled choice of games with genuine P2E potential, while developers gain access to a platform where they can test and market their games, run competitions, and find new staff. Investors and crypto fans also benefit from Metacade, as they can generate income through profitable investment and staking opportunities.

Metacade is the perfect example of how the crypto gaming industry is evolving, and its potential has been noticed by investors across the globe. The Monero price prediction 2025 illustrates this trend, as many investors are now choosing crypto gaming stars such as Metacade over Monero. Its popularity is continuing to grow, and it looks set to become a key player in the industry.

The team behind Metacade are passionate about creating a platform that provides users with an unparalleled gaming experience. They have been working hard to develop and implement a range of features that will make the platform even more attractive to gamers, developers, and investors. This includes a unique staking system, a token burning system, and the integration of NFTs.

The team at Metacade also understand the importance of building a strong community, and they are constantly looking for ways to reward their users. They are currently running competitions to incentivize users to join the platform and take part in their events. They also offer generous rewards to those who recommend Metacade to their friends and family.

Overall, Metacade is set to become one of the most exciting players in the crypto gaming world. With its innovative features, strong community, and potential for profits, it is no wonder that investors are increasingly turning to Metacade over Monero. If you are an investor looking for a new way to get involved in the crypto gaming space, then Metacade could be the perfect choice for you.

Bob Diamond: Cryptocurrency Use Cases Are Broad and Strong Banks Need Regulation

• Bob Diamond, the former Barclays CEO and current Atlas Merchant Capital CEO, believes that cryptocurrency is a very broad term with many use cases.
• He stated that the big lesson from FTX’s collapse is onshore vs offshore, and that strong banks need strong regulation.
• Atlas Merchant Capital is an active investor in the stablecoin issuer Circle, and are confident that Circle will become a real winner.

Bob Diamond, the former Barclays CEO and current Atlas Merchant Capital CEO, recently spoke to CNBC about cryptocurrency and its many use cases. He believes that cryptocurrency is a very broad term and can be used for a variety of purposes.

Bob Diamond also commented on the recent collapse of FTX, a major cryptocurrency exchange, saying that the big lesson to be learned from the ordeal is the importance of understanding the difference between onshore and offshore exchanges. He believes that, for cryptocurrency to be successful, strong banks need strong regulation.

Atlas Merchant Capital, of which Diamond is the CEO, is an active investor in the stablecoin issuer Circle. They are confident that Circle will become a real winner in the crypto space, and have been working and investing in the company for quite some time. Diamond stated that Atlas Merchant Capital is bullish on cryptocurrency and blockchain technology, and believes that the best way to develop a digital version of the US Dollar is to have the private sector do it, rather than the central bank.

Overall, it is clear that Bob Diamond and Atlas Merchant Capital are confident in the potential of cryptocurrency and blockchain technology, and are actively investing in companies that are focused on developing these technologies. With strong regulation, they believe that cryptocurrency and blockchain technology can be used to create a digital version of the US Dollar and other digital currencies, as well as provide a variety of other use cases.

Bitcoin Preistrends – eine Analyse

Der Bitcoin-Preis ist in den letzten Jahren stark angestiegen und ist heute einer der wichtigsten Indikatoren für den Erfolg der Krypto-Branche. Dieser Artikel wird sich mit den Bitcoin-Preistrends befassen und versuchen, die Gründe für die Preisbewegungen zu identifizieren. Zunächst wird ein Überblick über Bitcoin und seine Funktionsweise gegeben. Anschließend werden wir uns die Preisentwicklung von Bitcoin und die verschiedenen Einflussfaktoren auf den Bitcoin-Preis ansehen. Am Ende werden wir eine Prognose für den Bitcoin-Preis abgeben und unser Fazit ziehen.

Was ist Bitcoin?

Bitcoin ist eine dezentrale digitale Währung, die 2009 von einer unbekannten Person oder Gruppe unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto erfunden wurde. Bitcoin ist eine Form der Kryptowährung, was bedeutet, dass sie nur digital existiert und nicht in physischer Form. Es basiert auf der Blockchain-Technologie, deren Hauptmerkmal die dezentrale Aufbewahrung aller Transaktionen ist, was sie für Hacker und Betrüger schwer zugänglich macht. Bitcoin wird weltweit akzeptiert und kann als Zahlungsmittel für Online-Einkäufe, Dienstleistungen und sogar als Investition verwendet werden.

Bitcoin Preisprognose

Es ist schwierig, den Bitcoin-Preis vorherzusagen, aber es gibt einige Experten, die ihre Meinung zu den zukünftigen Bitcoin-Preistrends abgeben. Eine solche Prognose wurde von Bitcoin Cycle getroffen, einem führenden Anbieter von Krypto-Handelsdienstleistungen. Sie geben an, dass der Bitcoin-Preis in den nächsten Jahren weiter steigen wird.

Der Bitcoin-Preis

Der Bitcoin-Preis bezieht sich auf den Preis, zu dem Bitcoin auf dem Markt gehandelt wird. Da Bitcoin eine dezentrale Währung ist, wird der Preis durch Angebot und Nachfrage bestimmt. Wenn also mehr Menschen Bitcoin kaufen, steigt der Preis, und wenn mehr Menschen Bitcoin verkaufen, sinkt der Preis. Der Bitcoin-Preis wird in verschiedenen Währungen wie US-Dollar, Euro, Pfund Sterling, Japanischer Yen und vielen anderen angegeben.

Die Preisentwicklung von Bitcoin

Die Preisentwicklung von Bitcoin ist seit der Einführung der Währung sehr volatil gewesen. Der Preis ist in der Vergangenheit sowohl stark gestiegen als auch gefallen. Der Preis war zum Beispiel im Jahr 2017 auf einem Allzeithoch von mehr als 19.000 USD und im Jahr 2018 auf einem Tief von 3.200 USD. Seitdem hat sich der Preis wieder erholt und ist Ende 2020 auf über 30.000 USD gestiegen.

Die Bitcoin-Miner-Belohnung

Die Bitcoin-Miner-Belohnung ist eine weitere wichtige Faktor, der den Bitcoin-Preis beeinflusst. Bitcoin-Miner sind diejenigen, die die Bitcoin-Transaktionen verarbeiten, indem sie sie auf die Blockchain-Technologie legen. Sie erhalten eine Belohnung, wenn sie eine Transaktion verarbeiten, die sogenannte Blockbelohnung. Diese Belohnung ist in Bitcoin ausgedrückt und wird alle 210.000 Blöcke halbiert (in etwa alle vier Jahre). Da die Blockbelohnung jedes Mal halbiert wird, bedeutet dies, dass der Angebotsdruck auf den Bitcoin-Markt geringer wird und der Preis steigt.

Bitcoin Halbierungen

Bitcoin Halbierungen sind ein weiteres wichtiges Konzept, das die Preisbildung von Bitcoin beeinflusst. Jedes Mal, wenn die Blockbelohnung halbiert wird, wird die Menge an neu geschürften Bitcoins reduziert. Dies führt zu einem geringeren Angebot, was den Preis steigen lässt, da die Nachfrage nach Bitcoin ungebremst ist.

Bitcoin-Handelsvolumen

Das Bitcoin-Handelsvolumen ist ein weiterer wichtiger Faktor, der den Bitcoin-Preis beeinflusst. Handelsvolumen bezieht sich auf die Anzahl der Bitcoin-Transaktionen, die täglich auf Krypto-Börsen stattfinden. Je höher das Handelsvolumen, desto volatiler ist der Bitcoin-Preis. Ein hohes Handelsvolumen bedeutet, dass viele Menschen Bitcoin kaufen und verkaufen, was zu einer Preisschwankung führt.

Einflussfaktoren auf den Bitcoin-Preis

Neben den oben genannten Faktoren gibt es noch viele andere Faktoren, die den Bitcoin-Preis beeinflussen. Dazu gehören politische Entscheidungen, wirtschaftliche Bedingungen, technische Entwicklungen, Spekulationen und vieles mehr. All diese Faktoren sind wichtig, um den Bitcoin-Preis vorherzusagen.

Fazit

In diesem Artikel haben wir uns mit den Bitcoin-Preistrends befasst und versucht, die Gründe für die Preisbewegungen zu identifizieren. Wir haben die verschiedenen Faktoren untersucht, die den Bitcoin-Preis beeinflussen, einschließlich der Bitcoin-Miner-Belohnung, der Halbierungen und des Handelsvolumens. Schließlich haben wir die Bitcoin-Preisprognose von Bitcoin Cycle untersucht. Wir können also sagen, dass der Bitcoin-Preis in den nächsten Jahren weiter steigen wird.

Schnelles Beheben von nicht löschbaren Fotos aus der Android-Galerie

Es gibt eine ganze Reihe von Gründen, warum Sie Fotos nicht aus der Android-Galerie auf Ihrem Smartphone löschen können. Einige der Gründe sind, dass Sie die Cloud-Synchronisierung für Ihre Fotos aktiviert haben, dass es ein Problem mit der App gibt oder dass sich Ihre SD-Karte nicht richtig verhält.

Unabhängig davon, was das Problem verursacht, sollten Sie in dieser Anleitung lernen, wie Sie den Fehler, der Sie daran hindert, Ihre Android-Fotos vollständig zu löschen, beheben können.

Lösung 1. Starten Sie Ihr Telefon neu

Eine schnelle Lösung für den Fall, dass Sie keine Fotos aus der Galerie unter Android löschen können, ist ein Neustart des Telefons. Das klingt vielleicht nach einer etwas zu einfachen Methode, aber sie funktioniert in vielen Fällen. Außerdem schadet es nicht, das Handy neu zu starten, also sollten Sie es tun.

Lösung 2. Daten aus dem Medienspeicher löschen
Der Medienspeicher ist ein Systemdienstprogramm, das bestimmte Aufgaben im Zusammenhang mit den Mediendateien auf Ihrem Handy übernimmt. Wenn Sie Probleme beim Löschen von Fotos aus Ihrer Galerie haben, sollten Sie den Speicher und den Cache für dieses Dienstprogramm löschen.

Gehen Sie zu Einstellungen > Apps & Benachrichtigungen und tippen Sie auf Alle Apps anzeigen.
Tippen Sie auf die drei Punkte am oberen Rand und wählen Sie System anzeigen.
Scrollen Sie nach unten, tippen Sie auf Medienspeicher und dann auf Speicher & Cache.
Tippen Sie nacheinander auf Speicher löschen und Cache löschen.

Versuchen Sie, die Fotos von Ihrem Telefon zu löschen.

Lösung 3. Stellen Sie sicher, dass Sie Fotos vom Telefon und aus der Cloud löschen

Ein Grund, warum Sie auch nach dem Löschen noch eine Kopie Ihres Fotos sehen, ist, dass Ihr Foto mit Online-Synchronisierungsdiensten wie Google Fotos synchronisiert wird. Wenn Sie eine solche App auf Ihrem Telefon verwenden, müssen Sie das Foto auch aus dieser App löschen, um sicherzustellen, dass das Foto endgültig verschwunden ist.

Im Folgenden wird gezeigt, wie Sie ein Foto dauerhaft aus Ihrer Android-Galerie löschen können.

Starten Sie die Google Fotos-App auf Ihrem Handy.
Öffnen Sie das Foto, das Sie löschen möchten.
Tippen Sie auf das Löschsymbol in der unteren rechten Ecke.

Ihr Foto wird sowohl von Ihrem Telefon als auch von Google Fotos entfernt.

Lösung 4. Leeren Sie den Papierkorb von Google Fotos
Ein möglicher Grund, warum eine Kopie Ihres gelöschten Fotos auf Ihrem Gerät erscheint, ist, dass Sie den Papierkorb auf Ihrem Handy noch nicht geleert haben. Wenn Sie ein Foto aus Google Fotos gelöscht haben, müssen Sie auch den Papierkorb leeren.

Starten Sie die Google Fotos-App und tippen Sie unten auf Bibliothek.
Wählen Sie Papierkorb, tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Papierkorb leeren.

Ihre gelöschten Fotos werden dauerhaft von Ihrem Telefon entfernt.

Lösung 5. Deaktivieren Sie die Synchronisierung mit Google+/Picasa

Eine Möglichkeit, das Problem zu beheben, wenn Sie keine Fotos aus der Android-Galerie löschen können, besteht darin, die Synchronisierung mit Google+ oder Picasa auf Ihrem Telefon zu deaktivieren.

Gehen Sie zu Einstellungen > Konten > [Ihr-Google-Konto] und tippen Sie auf Konto-Synchronisierung.

Deaktivieren Sie die Option Picasa-Webalben synchronisieren.

Fix 6. Thumbnail-Ordner löschen
Sie können versuchen, die Miniaturansichten Ihrer Fotos zu löschen, um zu sehen, ob dies hilft, das Problem „Fotos können nicht aus der Galerie-App Android gelöscht werden“ zu lösen.

Öffnen Sie den Dateimanager, tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Einstellungen.
Aktivieren Sie die Option Versteckte Dateien anzeigen.

Greifen Sie auf den Ordner DCIM zu, öffnen Sie den Ordner .thumbnails und löschen Sie dort alle Dateien.

Dragon Quest XI Rezeptbücher

Nachdem ihr die Fun-Size-Schmiede erhalten habt, bekommt ihr sofort euer erstes Rezeptbuch mit dem Titel „Forging Ahead with the Fun-Size Forge: A Beginners Guide“. Dieses Buch ermöglicht es euch, göttliche Dolche herzustellen.

Wie der Name schon sagt, erfahren Sie auf dieser ersten Seite unserer „Rezeptbücher“-Sektion, wo Sie die ersten zehn Rezeptbücher finden, die Sie während der Hauptgeschichte von Dragon Quest XI erhalten können. Wir raten Ihnen, diese Bücher sehr schnell zu besorgen, um Ihre Ausrüstung dauerhaft zu verbessern, ohne Geld auszugeben.

01 – Manglegrove – Das „Skaleneffekte“-Rezeptbuch:

Dieses erste Buch finden Sie auf dem Manglegrove-Campingplatz, wo Sie die Fun-Size-Schmiede erhalten haben. Nachdem du den Holzfäller von seinem Bann befreit hast, wird er dich in seine Hütte lassen. Betritt sein Haus und finde eine Schatztruhe.

Darin findest du das Rezeptbuch mit dem Titel „Größenvorteile“. Wenn du es liest, wird dein Held lernen, wie man Schuppenschilde und Schuppenrüstungen herstellt. Tipp: Es ist sehr nützlich, Gegenstände herzustellen, bevor du den ersten Kerker des Spiels betrittst: Der Königskarren.

02 – Kopfsteinpflaster – Das „O Heiliger Ritter“-Rezeptbuch:

Um dieses zweite Buch zu erhalten, müsst ihr nach der Zerstörung der Stadt nach Cobblestone zurückkehren. Betreten Sie die Kirche der Stadt und dann den Raum des Priesters. Hier findest du eine Schatztruhe, die das Rezeptbuch „O Holy Knight“ enthält. Mit diesem Buch kannst du die Uniformen der Templer mit der Schmiede in Spaßgröße herstellen.

03 – Die Königskarre – Das Rezeptbuch „Steck dir eine Feder in den Hut“:

Dieses Buch befindet sich im letzten Stockwerk von The Kingsbarrow, dem ersten Dungeon des Spiels. Gehen Sie in den Keller, wo sich der Endgegner des Gebiets befindet, und stellen Sie sich dem Glänzenden Eierskelett. Nachdem du diesen Gegner besiegt hast, kannst du ihn als Reittier benutzen.

Betreten Sie das Eierskelett und springen Sie auf die Plattform links von der Tür, die in den Bossraum führt. Hier findest du eine Schatztruhe, die das Rezeptbuch mit dem Titel „Put a Feather in Your Cap“ enthält. Nachdem du dieses Buch gelesen hast, wirst du wissen, wie man gefiederte Kappen herstellt.

04 – Hotto – Das Rezeptbuch „Vierundzwanzig Karat der Klasse“:

Sobald du in Hotto angekommen bist, gehst du in die Taverne, wo du Veronica zum ersten Mal getroffen hast. Nimm die Ausgangstür, um auf den Balkon des Gebäudes zu gelangen. Hier treffen Sie auf einen Questgeber.

Nachdem du mit diesem NPC gesprochen hast, erhältst du das Rezeptbuch mit dem Titel „Vierundzwanzig Karat der Klasse“, ein Buch, mit dem du das Accessoire herstellen kannst: Goldring. Wenn ihr wollt, könnt ihr dann die Nebenquest „Leg einen Ring an“ abschließen.

05 – Hotto – Das „Ich liebe Eisenarme“-Rezeptbuch:

Begeben Sie sich in Hotto in den Nordwesten des Gebiets. Wenn du die Treppe hinaufsteigst, wirst du über eine riesige Schmiede stolpern, in deren Nähe du einen Questgeber finden wirst. Sprich mit ihm, um die Nebenquest „Schmiede und funkelnde Flecken“ zu erhalten. Wenn du es abschließt, erhältst du das Rezeptbuch mit dem Titel „Ich liebe Eisenwaffen“. Mit diesem Buch kannst du sowohl eiserne Breitschwerter als auch gusseiserne Lehmstangen herstellen.

06 – Gallopolis – Das Rezeptbuch „Du willst also eine Hexe sein“:

Dieses Buch befindet sich im Gasthaus von Gallopolis. Gehe südöstlich des Gebietes und betrete das Gasthaus. Vor dem Gastwirt stehen Bücherregale, interagiere mit ihnen, um das Rezeptbuch mit dem Titel „So You Want to Be a Witch“ zu erhalten.

Nachdem du dieses Buch gelesen hast, kannst du Lampenpfähle, Zauberstäbe, knifflige Turbane, zischfeste Blusen und ein Paar Handschuhe der Verzauberin herstellen.

07 – Gallopolis – Das Rezeptbuch „Pelzige Pracht“:

Begebt euch in Gallopolis in den Nordwesten des Gebiets. Westlich der Treppe, die ins Innere des Schlosses von Gallopolis führt, befindet sich ein Maler. Sprechen Sie mit ihm, um das Nebenquest mit dem Titel „Ein Spaziergang auf der wilden Seite“ zu erhalten. Wenn du es abschließt, erhältst du das Rezeptbuch mit dem Titel „Furry Finery“. Nachdem du es gelesen hast, kannst du Fellkapuzen und Fellponchos herstellen.

08 – Gallopolis – Das „Cutting-Edge Kit“-Rezeptbuch:

Nachdem du den Pass erhalten hast, der dir erlaubt, nach Laguna di Gondalia zu gehen, sprich mit der Wache an der Grenze zu dieser Region. Der junge Mann wird Ihnen sagen, dass er gerne Nachrichten von seiner Schwester erhalten würde, aber nicht in der Lage ist, sie zu besuchen. Nimm seinen Brief an dich, um die Nebenmission „Ein schöner Brief“ zu starten.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Abschnitt über Nebenmissionen. Nachdem Sie den Brief an die Schwester übergeben haben, kehren Sie zu dem Soldaten zurück, der Ihnen das Rezeptbuch mit dem Titel „Cutting-Edge Kit“ geben wird. Mit diesem Buch könnt ihr breitere Schwerter, Kampfgabeln und Hagebutten herstellen.

09 – Laguna di Gondolia – Das Rezeptbuch „Ein schlankes Schwert aus massivem Silber“:

Begebt euch in den Nordwesten der Laguna di Gondolia. Gehen Sie ganz im Westen dieses Gebiets über die kleine Holzbrücke, die zu einer Klippe führt. Wenn Sie die Aktionstaste drücken, können Sie auf die Spitze dieses Gebietes klettern.

Gehen Sie in Richtung des Leuchtturms, genauer gesagt an den Rand. Hier findest du eine Schatztruhe, die das Rezeptbuch „Ein schlankes Schwert aus massivem Silber“ enthält. In diesem Buch lernst du, wie du mit deiner Fun-Size-Schmiede ein silbernes Rapier herstellen kannst.

10 – Laguna di Gondolia – Das „Ich liebe Eisenrüstungen“-Rezeptbuch:

Gehe in der Laguna di Gondolia südöstlich von Gondolia. Über die kleine Holzbrücke erreichst du eine kleine Insel. Hier findest du eine Schatztruhe, die das Rezeptbuch „Ich liebe Eisenrüstungen“ enthält, mit dem du Eisenhelme, Eisenpanzer und Eisenrüstungen herstellen kannst.

Bank of Korea Head säger att kryptovalutor inte har något inneboende värde

BOK: s verkställande direktör hävdade att Bitcoin och andra kryptovalutor inte har något inneboende värde medan de förutspår att de höga prisfluktuationerna kommer att förbli.

Chefen för Bank of Korea, Lee Ju-yeol, sa att Bitcoin och andra stora kryptovalutor saknar inneboende värde. Han tror dock att alla tillgångar kommer att fortsätta att uppleva betydande prisfluktuationer.

Prissvängningar på grund av institutionella investerare för BTC?

Chefen för Bank of Korea sa att kryptovalutor, inklusive Bitcoin, inte har något inneboende värde. I en nyhetsrapport sprängde Lee Ju-yeol den mycket volatila naturen hos den digitala tillgångsindustrin.

„Det finns inget inneboende värde i kryptotillgångar“, säger BOK Gov. Lee Ju-yeol vid ett parlamentariskt sammanträde den 23 februari.

Nyhetsrapporten citerade lagstiftare som frågade BOK: s chef om den senaste tidens stigning i priset på BTC är tillfälligt eller inte.

„Det är mycket svårt att förutsäga priset, men priset kommer att vara extremt volatil,“ tillade Ju-yeol.

Bankchefen har också sagt att det senaste rallyet i Bitcoins pris följt av andra betydande digitala tillgångar kan ledas av flera faktorer. Bland dem Elon Musks Tesla – investerar 1,5 miljarder dollar. Han betonade att den senaste prisuppgången kan vara en fortsättning på att institutionella investerare använder Bitcoin som en säkring.

Ju-yeol betonade också att BOK inte borde köpa obligationer som emitterats av landets regering direkt. Annars skulle detta ge upphov till oro över finanspolitisk stabilitet och undergräva centralbankens förtroende.

Bitcoin volatilitet ger lite svårare tider för investerare?

Den primära kryptovalutans volatilitet har orsakat en del problem för både privatpersoner och institutionella investerare. Denna speciella karaktär hos de digitala tillgångarna har varit en snubbelpunkt för många, vilket har orsakat vissa tveksamheter i huruvida de ska avsätta medel i den eller inte.

BTC: s pris lyckades initiera ytterligare en anmärkningsvärd höjning under de senaste månaderna, vilket markerade en konsekvent all-time high. För bara några dagar sedan höjde den sig över 58 000 $ och släpade andra altcoins som Ethereum bakom sig ett tag.

Men nästan omedelbart efter uppgraderingen led BTC av en betydande korrigering och löste sig ostadigt runt $ 50 000 per skrivandet. Som ett resultat förlorade börsvärdet för kryptovaluta mer än 300 miljarder dollar på två dagar.

Intressant nog sa JPMorgan-strateger nyligen att Bitcoins illikviditet kan ge fler problem. Analytiker från den amerikanska multinationella bankinstitutionen hävdade att BTC är i likviditetsbrist och varnade investerare för att den primära kryptotillgången skulle kunna drabbas av ytterligare ett prisfall.

Dogecoin worthless by code? DOGE investors exclude this number

The crazy Dogecoin rally makes investors dream of easy money.

But be careful: the DOGE bubble is off

There is currently no way around Dogecoin. For almost two weeks now, the DOGE rate has been stirring up the crypto market, breaking one record high after the other. It wasn’t until Monday, February 8th, that the Dogecoin rally hit a new all-time high of $ 0.083. The meme coin with the Shiba Inu emblem has made its way into the ten largest cryptocurrencies, the market capitalization has already exceeded the 10 billion US dollar mark and the DOGE exchange rate is targeting the 10 cent mark. But even if the numbers are cause for euphoria, one number clouds the optimism.

128 billion: That is the previous Dogecoin amount in circulation. The fact that the market capitalization is spread over a high supply may not initially be an investment exclusion criterion. A worrying fact from an investor’s point of view is the non-existent upper limit. Since the Dogecoin co-developer Jackson Palmer lifted a supply limit in 2014 , the amount in circulation has grown steadily. Almost 5 billion coins flow into the DOGE supply every year and dilute the market capitalization.

Investors who hope for a price level like Bitcoin from the Dogecoin hype, alone teaches the constant Doge inflation wrong. As a BTC parody, Dogecoin is in fundamental contrast to the original. The Bitcoin supply is limited to 21 million units. Dogecoin, on the other hand, was never designed as a store of value, on the contrary. Dogecoin shows the laws of the market in an ironic way. With the exception of a few use cases and a few PR gags such as sponsoring the Jamaican bobsleigh team at the 2014 Winter Olympics, Dogecoin remains limited to its status as a fun coin – Dogecoin has no intrinsic value.

However, this does not currently prevent investors from transferring significant sums to the cryptocurrency. As of January 27, the market capitalization was under $ 1 billion. In the course of the Wallstreetbets erosion, a dynamic set in motion on the social channels in a very short time that swept 9 billion US dollars into Dogecoin in less than two weeks.

In addition, the doge rally is largely the product of Tesla boss Elon Musk, who regularly supplies the waiting doge community with doge tweets. With Gene Simmons and Snoop Dogg , the e-car pioneer has also found two prominent supporters who are rekindling the rally glow.

Bubble formation with height of fall

This dynamic may now blind some investors. The fact that younger investors in particular are also enthusiastic about a Dogecoin investment, as shown at the Tik Tok Challenge last year , puts the role of Musk and Co. in a slightly different light. During a recent clubhouse appearance , Musk said:

Dogecoin was made as a joke to make fun of cryptocurrencies. […] Fate loves irony. […] The most entertaining result and the most ironic result would be that Dogecoin will become the currency of the earth in the future.

A less entertaining, albeit equally ironic result would be the total loss of thousands of small investors. By persistently inflating the hype, Musk creates an ever increasing height of fall. The impact could cost some private investors dearly with widespread profit-taking. So whether Musk played a notable role in the Doge explosion can be doubted – as much as the community hopes for him as a crypto figurehead.